Weltweit haben Filme von mir bislang mehr als 2 Milliarden Zuschauer gefunden. Nach weit über dreißig Jahren als Autor im Film- und Fernsehgeschäft und mit über 350 verfassten Drehbüchern sowie diversen Serienkonzeptionen verfüge ich über eine gewisse Erfahrung im Metier des bewegten Bildes.

Drehbücher
Serienkonzeptionen
Dramaturgie

Leider genießt ein Drehbuchautor in der Branche kaum Respekt und ist für das Publikum überwiegend ein unbekanntes Wesen.
Ein guter Film ist immer auf die großartige Regie zurückzuführen.
Ein schlechter hatte ein Schrott-Drehbuch.
Trotz des ständig steigenden Wertes seiner Arbeit durch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten einer Produktion ist man von Seiten der Auftraggeber immer weniger bereit, Autoren angemessen zu beteiligen.
Die Werknutzer haben es durch massivste Lobbyarbeit geschafft, dass die Honorare ständig gesunken sind.
Oft genug muss der Kreative dann auch noch um sein Geld kämpfen.
Das Verhältnis geleistete Arbeit zu bezahlter Arbeit im Lauf der Jahrzehnte meiner Karriere liegt daher bei etwa 5:1.

Drehbuchautor sucht Aufträge

Ich habe nach wie vor Spaß an Film und Fernsehen.
Und mir fällt praktisch immer etwas ein.
Wer mich beauftragt, bekommt vollen Einsatz, meine Erfahrung und meine Fähigkeit, am Ende aus praktisch allem noch etwas zu machen und auch die redaktionell gewünschten Ecken im Kreis dabei zu berücksichtigen.
Aber ich kann es mir inzwischen erlauben, eine Auswahl zu treffen. Ich MUSS nicht mehr alles machen und dabei hoffen, dass die Plackerei in einen Auftrag mündet und vielleicht Verträge diesmal sogar eingehalten werden.
Doch es gibt von mir nichts mehr gratis.
Wer auf meine Kreativität und Erfahrung als Autor und Dramaturg zurückgreifen möchte, der muss mich dazu zwingen.
Mit Geld.
Viel Geld.
Weiter unten steht die (nach oben offene) Preisliste.
Doch zunächst eine Aufstellung, wonach man mich gar nicht erst fragen muss:

Drehbuch-Ideen gesucht

Sollten Sie Produzent sein oder es werden wollen und jemanden brauchen, der Ihre Idee oder den Roman, dessen Rechte Sie optiert haben, in ein Drehbuch umsetzt, kontaktieren Sie mich. Ich höre und schaue mir alles an.
Sollten Sie aber erwarten, dass ich das für Sie ohne Honorar und mit dem Versprechen angehe, ich bekäme dann vielleicht sogar den Buchauftrag: Gehen Sie nochmal über „Los“.

Neue Fernsehserie

Sie haben als Filmhersteller von einem Redakteur eine Anfrage zu einer Serienkonzeption? Und suchen jemanden, der diese nun für Sie gestaltet? Zwingen Sie mich auf die oben erwähnte Weise.
Wenn Sie mich aber nur als einen unter einer Handvoll Autoren ansprechen wollen, zwischen denen Sie ein unbezahltes Wettschreiben veranstalten möchten: Mein Interesse an einem solchen Verfahren ist NULL.

Drehbuch für Deutsches Kino

Ich arbeite nicht auf Rückstellung an Kinoprojekten, bei denen vom Autor gefordert wird, für wenigstens ein Jahr jedes Sozial- und Familienleben aufzugeben und sich mit Haut und Haar ausschließlich dem epochalen Projekt zu verschreiben, das den Deutschen Film an sich retten / auf die Landkarte bringen / revolutionieren wird/kann/soll/muss und ich habe die Ehre, dabei zu sein.

Wem schicke ich ein Drehbuch?

Für Schreibwillige: Nein, danke. Senden Sie mir KEINE Drehbücher, die Sie getippt haben. Nicht als Mail, nicht per Post, nicht mit einem Boten. Drehbücher, an denen vielleicht ein erfahrener Autor noch das eine oder andere machen müsste. Der dann vielleicht als Ihr Co-Autor firmieren dürfte. Und sich mit seinen Connections darum bemühen kann, Ihre ach so einzigartige Idee an den Mann zu bringen.
Ich habe selbst ca. 2.000 Filmideen in meinem Archiv.
Warum sollte ich ausgerechnet Ihre brauchen?

Beratung Drehbuch

Ich bin nicht der Kostenlos-Telefonseelsorger für Google-Faule. Die wissen wollen, wie ein Drehbuch aussieht und wie man es formatiert und außerdem schreibt. Und wem man es schicken soll, wenn man an einer Serie mitdichten will. Wir haben alle dasselbe Internet. Wer schon zu faul zum Recherchieren der einfachsten Grundlagen ist, wäre auch als Drehbuchschreiber eine hundertprozentige Fehlbesetzung.

Billig-Fernsehformate

Ich habe kein Interesse an:

  • Daily
  • Scripted Reality
  • Sitcom
  • Comedy
  • Dokudrama
  • „Writers-Rooms“

Nicht mehr im Angebot sind bei mir außerdem Praktikantenstellen und Autorenschulungen.

Drehbuch-Honorare

Es werden keinerlei Leistungen erbracht oder Aufträge begonnen, ohne einen von beiden Seiten unterschriebenen Vertrag mit Leistungsbeschreibung, Rechteübertragung und insbesondere konkreter und realistischer Liefertermine für die einzelnen Arbeitsschritte.
Denn mündliche Abreden gelten als nicht getroffen …

Seriendrehbücher:

Besteht eine gemeinsame Vergütungsregelung (GVR) zwischen dem Verband der Drehbuchautoren und dem Sender, beträgt das Honorar den festgeschriebenen Mindestpreis plus 20%. Seriendrehbücher für Auftraggeber, die keine GVR abgeschlossen haben, kosten 28.000,– € zuzüglich MwSt. für Nutzungen für sieben Jahre. Danach werden Wiederholungshonorare fällig.

Fernsehspiel:

Besteht eine gemeinsame Vergütungsregelung (GVR) zwischen dem Verband der Drehbuchautoren und dem Sender, beträgt das Honorar den festgeschriebenen Mindestpreis plus 20%.
Fernsehspieldrehbücher für Auftraggeber ohne GVR kosten 80.000,– € zuzüglich MwSt. für Nutzung für 7 Jahre. Danach werden Wiederholungshonorare fällig.

Fernsehspiel nach literarischer Vorlage:

Besteht eine gemeinsame Vergütungsregelung (GVR) zwischen dem Verband der Drehbuchautoren und dem Sender, beträgt das Honorar den festgeschriebenen Mindestpreis plus 20%.
Fernsehspieldrehbücher für Auftraggeber ohne GVR kosten 85.000,– € zuzüglich MwSt. für Nutzung für 7 Jahre. Danach werden Wiederholungshonorare fällig.

Kino, abendfüllender Spielfilm:

80.000,– € zuzüglich einer auszuhandelnden Bruttoerlösbeteiligung.

Kino, abendfüllender Spielfilm nach literarischer Vorlage:

90.000,– € zuzüglich einer auszuhandelnden Bruttoerlösbeteiligung.

Konzeption Fernsehserie:

25.000,– + 10% Creators-Fee pro realisierter Folge (Bemessung Honorar analog Serienepisode, siehe oben).

Scriptdoctoring:

Abhängig vom Arbeitsaufwand mindesten 50% des Originalhonorars zuzüglich der obligatorischen 20% sowie ggf. Wiederholungshonorar, abhängig von der finalen Fassung bis zur vollen Bemessungsgrundlage.
Gegebenenfalls werden auszuhandelnde Express-Zusatzhonorare bei Arbeiten vor Ort sowie unter hohem Zeitdruck fällig, die nicht Bestandteil des Grundhonorars und auch nicht wiederholungshonorarfähig sind.

Lektorate:

  • Exposé
  • Drehbuch
  • Serienkonzeption
  • Gutachten „Verfilmbarkeit literarischer Vorlagen“
  • Dramaturgische Beratung allgemein (auch telefonisch)

Abrechnung auf Stundenbasis: 330,– €/Stunde zuzüglich MwSt.

Matthias Herbert

Fahrgasse 5
Walderdorffer Hof
D-65549 Limburg

Facebook

Memiana

Nachthexe

Mordsfilm

Facebookseiten Stand 02/2022